ACP Therapie bei akuten und chronischen Sportverletzungen

Bei Verletzungenvon Sehnen, Bändern und Muskeln kann die Heilung durch Autologes Conditioniertes Plasma (ACP) unterstützt werden. ACP ist körpereigenes Blutplasma, welches durch eine spezielle Herstellung gewonnen wird. Dafür werden ca. 15 ml Blut aus der Armvenen entnommen. In einem zweiten Schritt wird das ACP mittels einer Zentrifuge von den restlichen Blutbestandteilen getrennt. In dem so„ACP Therapie bei akuten und chronischen Sportverletzungen“ weiterlesen