Wie sinnvoll ist Core-Training für Läufer?

Die Absage der eigentlich anstehenden Laufveranstaltungen gibt uns Hobbyläufern die Zeit nochmal an grundlegenden Dingen zu arbeiten. Immer wieder hört man, dass regelmäßiges Training der Rumpfmuskulatur (Core-Training) gerade für Freizeitläufer wichtig ist. Studien zur Prävention von Verletzungen und zur Verbesserung von Bewegungsmustern gibt es viele, aber macht Core-Training schneller? Eine Studie aus Hong Kong von„Wie sinnvoll ist Core-Training für Läufer?“ weiterlesen

Seilspringen für Läufer? – der Trainingstipp zum Wochenende

Eine kürzlich im International Journal of Sports Physiology and Performance erschienene Studie an 96 Amateurläufern konnte zeigen, dass 5 Minuten Seilspringen als Warm-up vor dem Lauftraining die Leistung im 3.000 m Lauf signifikant verbessern kann. Dies ist vor allem auf eine optimierte Steifigkeit des Fußgewölbes zurückzuführen. Hierfür waren 5 Minten, 2-4 mal/Woche über 10 Wochen„Seilspringen für Läufer? – der Trainingstipp zum Wochenende“ weiterlesen