Wie Norweger sich auf 10.000 m vorbereiten – die Intervalleinheit der Woche

Die norwegischen Triathleten haben wieder eine ihrer Trainingseinheiten veröffentlicht. Diesmal das Bahn-Training drei Tage vor einem 10.000 m Wettkampftest. Für die Jungs ging es darum das Wettkampftempo anzutesten. Für alle anderen ist es eine gute Trainingseinheit, die man aber besser mehr als drei Tage vor dem Rennen absolviert, es sei denn man kann die 10„Wie Norweger sich auf 10.000 m vorbereiten – die Intervalleinheit der Woche“ weiterlesen

Intervalltraining diese Woche – Pyramide

Mangels norwegischer Inspiration wie in den letzten Wochen, stand diesmal ein Klassiker auf dem Programm. Ein Pyramidentraining. Bei dieser Trainingsform kann man die gelaufenen Zeiten/Distanzen und/oder auch Geschwindigkeiten variieren. Wir haben uns diese Woche für die Distanzen entschieden, mit dem Ziel gegen Ende auch die Pace weiter zu steigern (was dem Autor partout nicht gelungen„Intervalltraining diese Woche – Pyramide“ weiterlesen

Die Intervalleinheit der Woche

Für diese Woche haben wir eine Intervalleinheit im Programm, die am einfachsten auf einer 400m-Bahn umgesetzt werden kann. Da das im Moment schwierig ist, tut es auch ein beliebiger Rundkurs in Kombination mit einer Pulsuhr die Entfernungen misst. Für den Trainingseffekt muss es ja auch nicht ganz exakt sein. Der Abstand zwischen Leitpfosten an der„Die Intervalleinheit der Woche“ weiterlesen