Führt Laufen zum Hängebusen? Können Schuhwerk und Sport-BHs helfen?

Tatsächlich hüpft die weibliche Brust beim Laufen rund 80-mal pro Kilometer. Auf die Distanz gerechnet resultieren damit aus einem 10 km-Lauf 800 Hüpfbewegungen der Brüste. Dies ist eine beachtliche Beanspruchung des Brustgewebes und beansprucht in besonderem Maße auch Bindegewebe und Nackenmuskulatur. Die Brustform wird jedoch dadurch nicht verändert, ein Hängebusen wird demnach nicht durch Sport„Führt Laufen zum Hängebusen? Können Schuhwerk und Sport-BHs helfen?“ weiterlesen