Gratulation zum Pokal-Hattrick

Von links nach rechts: Roland Bosch und Maurice Freudt (Physiotherapeuten) sowie Sebastian Schulz (Sportwissenschaftler und Athletiktrainer, Sportmedizin Ulm)

Der SSV Ulm macht den Pokal-Hattrick komplett und sichert sich erneut den WFV-Pokal! Mit dabei unser Sportwissenschaftler und Athletiktrainer des SSV Ulm Sebastian Schulz. Er arbeitet seit Jahren engagiert in der Sportmedizin Ulm. Sein Fokus liegt hierbei auf der Versorgung von Sportler*innen, jüngeren und älteren Patienten*innen. Aber auch wiessenschaftlich ist Sebastian eine feste Bank und in vielen ambitionierten Forschungsprojekten eingebunden. Die dadurch erworbene Kompetenz kommt seit einiger Zeit auch dem SSV Ulm zugute. Gratulation an die Spatzen und viel Erfolg für die kommende Saison. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Veröffentlicht von Dr. med. Achim Jerg, Dipl.-Biol.

Assistenzarzt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: