Ernährung und Sport – Eine Buchempfehlung

„Top ernährt im Sport“, Alexandra Schek, Verlag: Books on Demand (1. Auflage, 2019), Taschenbuch: 224 Seiten, 29,90 €, ISBN: 978-3746056913

Für die körperliche Leistungsfähigkeit ist es unabdingbar, die Interaktionen von Nährstoffen und Sportausübung zu berücksichtigen. Die Zufuhr von Nährstoffen sollte dem jeweiligen Belastungsausmaß angepasst werden, sei es beim wettkampforientierten Breiten- oder beim Leistungssportler – der Zielgruppe dieses Buches. „Top ernährt im Sport“ erfüllt den hohen Anspruch, die gegebenen Ernährungsempfehlungen mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu begründen. Belegt und aufgezeigt wird der individuelle Bedarf an Energie, Makro- und Mikronährstoffen sowie die Flüssigkeitszufuhr, wobei Trainingsintensität, Trainings- und Wettkampfzeiten unterschieden werden. Es wird deutlich gemacht, dass allein die Ernährung oder allein die Gabe eines bestimmten Nahrungsergänzungsmittels die sportliche Leistung nicht erhöhen kann, dass aber angepasste Nährstoff zufuhr Leistungsverbesserung bis zu Höchstleistungen ermöglicht. Auf Fehler der Ernährung besonders bei den Sportarten, die ein bestimmtes Gewicht erfordern, wird hingewiesen. Erfreulich ist die Thematisierung von gestörtem Essverhalten und Essstörungen. Es werden zu den jeweiligen Punkten theoretische Grundlagen und ihre praktische Umsetzung beschrieben und in einem kurzen Fazit von der Autorin bewertet.

Dieser Beitrag wurde von unserer Ernährungswissenschaftlerin Frau Professor Dr. Marion Flechtner-Mors in der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin veröffentlicht.

Veröffentlicht von Dr. med. Achim Jerg, Dipl.-Biol.

Assistenzarzt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: